web analytics
DisasterORSgreen routinghealthy routingmeinGrünnavigationopenrouteserviceopenstreetmapOSMPublicationsroutingServicesTARDURTeachingWheelchair Navigation

Routing-Dienste auf Basis nutzergenerierter Geodaten

Ein neues Buch gibt in einem Buchkapitel einen Überblick der vielfältigen Aktivitäten von HeiGIT und GIScience im Bereich Routenplanung und Navigation. Neben Grundlagen (wie schnelle Routing-Algorithmen) zur Umsetzung werden vor allem diverse Anwendungsbeispiele für flexible Routing-Dienste in Spezialanwendungen vorgestellt.

Hierzu zählen z.B. zeit-abhängige Routenplanung unter Nutzung relevanter Information aus OpenStreetMap, Routing-Anwendungen im Katastrophenmanagement und humanitären Anwendungen, Erreichbarkeitsanalysen mit Isochronen, Rollstuhl-Routing, gesundes, angenehmes und grünes Routing für Fußgänger und Radfahrer, wie es in diversen Projekten am Beispiel des Open Source OpenRouteService (ORS) umgesetzt wurde und wird.

Ludwig, C., S. Fendrich, T. Novack, S. Marx, A. Oleś, S. Lautenbach, A. Zipf (2020): Optimal ans Ziel: Routing-Dienste auf Basis nutzergenerierter Geodaten – Herausforderungen und Lösungsansätze für globale Datensätze, In: Zagl, Loidl (Hrsg.): Geo-IT in Mobilität und Verkehr, Geoinformatik als Grundlage für moderne Verkehrsplanung und Mobilitätsmanagement. VDE Wichmann Verlag. S. 89-106.

ISBN 978-3-87907-682-6, E-Book: ISBN 978-3-87907-683-3

Testen Sie Openrouteservice (ORS) über den ORS Karten-Client, über die ORS API und den in Entwicklung befindlichen neuen Karten-Client von HeiGIT. Informationen zu Parametern finden Sie in der interaktiven ORS Dokumentation, und Sie können sich im ORS Entwickler-Dashboard für einen kostenlosen API-Key anmelden.

Openrouteservice dient der OSM-Community und der Allgemeinheit bereits seit 2008.

https://openrouteservice.org/
http://heigit.org
https://github.com/GIScience

Ausgewählte Vorarbeiten:

Tags
Show More

Related Articles

Back to top button
Close