web analytics
Allgemein/News

Tagesschau: Corona-Karten & Manipulation? | #geoObserver

Screenshot: Faktencheck (Quelle [2])

NEIN! Die Tagesschau hat ganz sicher die Corona-Karten nicht manipuliert [1], [2].
Jeder, der sich mit thematischen Karten beschäftigt, kennt den Effekt: Du stehst am Anfang, hast Werte, klassifizierst und visualisierst. Dabei spreizt Du den Datenraum so auf die Farbgebung, dass die Unterschiede mit einem Blick deutlich werden. Steigen mit der Zeit die Werte auf Größen außerhalb des ursprünglich angenommenen Datenumfangs, musst Du einfach neue Klassen und auch neue Farben dafür finden Ganz normal, KEINE Manipulation, nur leider sind dann die Karten der unterschiedlichen Zeiten schwerer vergleichbar. Also, lieber am Beginn und Ende der Werteskala genügend Reserven bereit halten, auch auf Kosten der Spreizung.

Und wer hier von Manipulation spricht, hat entweder keine/zu wenig Ahnung von Datenvisualisierung oder ist Coronaleugner oder beides?

[1] … https://twitter.com/HSchernthanner/status/1382152868644462592?s=20
[2] … https://www.tagesschau.de/faktenfinder/tagesschau-corona-karten-101.html

Tags
Show More

Related Articles

Back to top button
Close